Kontakt · Impressum · Datenschutzerklärung 

Grundschule Mügeln
Grundschule Mügeln Grundschule Mügeln

Allgemeinverfügung des Landkreises Nordsachsens vom 19. November 2021

2021_11_18_AV11_Absonderung_LK_NOS_final.pdf

282 K

SchulkitaCo-Verordnung vom 20. November 2021

SchulKitaCo-Verordnung_vom_20.11.2021.pdf

690 K

Elterninformation zu den ab Montag, dem 22.11.2021 geltenden Regelungen für den Schulbetrieb

Liebe Eltern,

mit der neuen Schul- und Kita-Coronaverordnung wird für Grundschulen erneut der eingeschränkte Regelbetrieb eingeführt. Dies bedeutet konkret, dass Klassen- und Gruppen einschließlich des Personals streng voneinander getrennt werden müssen.

  • An unserer Grundschule wird der eingeschränkte Regelbetrieb ab Mittwoch, dem 24.11.2021 umgesetzt. Bis dahin arbeiten wir daran, notwendige Absprachen zu tätigen und Maßnahmen zu treffen, um den Schulbetrieb an die neue Situation anzupassen.
  • Bis zu den Weihnachtsferien wird die Schulbesuchspflicht erneut aufgehoben. Das heißt, dass Erziehungsberechtigte ihr Kind von der Präsenzpflicht an Schule schriftlich abmelden können. Dies muss aber entsprechend begründet werden. Einen Anspruch auf Beschulung wie im Präsenzunterricht gibt es in diesem Fall nicht. Schüler*innen, die den Unterricht an der Schule  nicht besuchen, können in der Regel auch keine Leistungsbewertung in diesem Zeitraum erhalten.
  • Für den Zutritt zum Schulgelände gilt für alle Schülerinnen und Schüler sowie das Personal ab Montag eine dreimalige Testpflicht pro Woche auf das Vorliegen einer Infektion mit SARS-CoV-2. Es kann auch ein aktueller Testnachweis erbracht werden. An unserer Schule erfolgen die Selbsttests jeweils montags, mittwochs und freitags unmittelbar nach dem Betreten des Schulgeländes unter Aufsicht der Klassenleiterinnen.
  • Die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes besteht ab Montag, dem 22.11.2021 vor dem Eingangsbereich der Schule sowie im Schulbebäude auf den Gängen für Schüler*innen, schulisches Personal und Hortpersonal. Während der Hofpause gilt die Maskenpflicht nicht.
  • Elterngespräche erfolgen ab sofort ausschließlich per Videokonferenz oder telefonisch. Auch Elternabende können bis zu den Weihnachtsferien nur digital stattfinden.
  • Der für den 2. Dezember geplante Theaterbesuch findet nicht statt, da das Theater laut heutigem Stand bis zum 12.12.2021 geschlossen sein wird. Das eingezahlte Geld erhalten die Schüler*innen über die Klassenleiterinnen zurück.

Wir alle haben uns die bevorstehende Adventszeit in diesem Jahr sicherlich anders vorgestellt. Ich appelliere an die gesamte Schulgemeinschaft, dass wir gemeinsam daran arbeiten, das Beste aus der Situation unter den gegebenen Umständen zu machen. Oberste Priorität für uns muss es sein, dass Präsenzunterricht weiter stattfinden kann. Deshalb bitte ich Sie, Ihr Kind wirklich nur dann zur Schule zu schicken, wenn es sich gesund und fit fühlt.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen zur Verfügung.

K. Hartmann

Schulleitung

[mehr] Trotz Einschränkungen im öffentlichen Leben: Schulen und Kitas bleiben geöffnet | SMK-Blog (sachsen.de)